630 m² große Bürofläche in strategisch guter Lage von Bozen

Eckdaten

ObjektartBüro/Praxis / Bürofläche
OrtBozen
Kaufpreis1'523'000 €
Gesamtfläche m²630.0
IDIW67967

Aktionen

PDF laden/drucken remove favorite Merken
Auf ein Bild klicken zum Vergrößern

Details

Kaufpreis1'523'000 €
Gesamtfläche m²630.0
Stellplätze1

Beschreibung

Die Büros im 4. und vorletzten Stock sind nach Norden Richtung Kopernikusstraße und zu Einsteinstraße ausgerichtet. Die großen Fenster an den Nord-Süd-Fassaden sorgen für viel Licht und einen weiten Blick auf das Bozner Unterland.
Es handelt sich hier um ca. 630 m², aufgeteilt in zwei aneinandergrenzende Büroeinheiten von 340 m² auf der Südseite und 235 m² auf der Nordseite, mit einem 55 qm großen Atrium, Zugang zum 12-Personen-Lastenaufzug, der Gemeinschaftsterrasse, dem Gemeinschaftstreppenhaus und dem Klimaraum für alle Büros.
Jede Gebäudeeinheit ist mit einer autonomen Wärmeverbrauchsmessung und damit einer Berechnung der Warm- und Kaltkosten ausgestattet.
Der Bau der Büroräume wurde Ende Dezember 2002 abgeschlossen, mit dem Ziel ein harmonisches Lebensumfeld zu schaffen, in welchem die Menschen den größten Teil des Tages verbringen können. Nicht nur fortschrittliche Domotik-Lösungen, sondern auch architektonische Entscheidungen mit Holz und edlen Materialien sind zum Einsatz gekommen, mit denen man sich wie zu Hause fühlt.
Dies wird kombiniert mit einer Auswahl an klassischen Materialien wie Terrakotta und Steintechnik für die Böden, aber auch Eichenholz für Böden, Türen, Wände und Schränke.
Im Inneren gibt es keine Stahlbetoninfrastruktur, keine Säulen oder Dehnungsfugen.
Große Fenster in jedem Büro ermöglichen den Blick auf die benachbarten Büros in zwei orthogonalen Achsen.
Die Innenhöhe der Büros beträgt fast 297 cm. Alle Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Telematiksysteme sind in der 75 cm hohen Zwischendecke über einer selbsttragenden Struktur aus eleganten Gipsplatten installiert.
Die Beleuchtungssysteme sind in den Gemeinschaftsbereichen mit Lampen ausgestattet, die mit Bewegungsmelder und Notstrombatterien versehen sind.
Jedes Zimmer ist mit einer Notbeleuchtung für den Fall eines Stromausfalls ausgestattet.
Es gibt zudem auch Büros für die Geschäftsleitung mit einem reservierten Sitzungssaal, Büros für Führungskräfte und zwei große Nebenräume, einen Multimediaraum für große Konferenzen/Kurse oder für die Nutzung verschiedener Arbeitsgruppen.
Außerdem gibt es eine Küche und zwei Badezimmer für jede Büroeinheit, von denen eines mit einer Dusche ausgestattet ist.
Man wollte so die Integration der Hausautomation in die Bereiche der Verwaltung eines Multimedia-Szenarios vorantreiben und so einen Besprechungsraum schaffen, der für Konferenzen genutzt werden kann, aber auch, um einen Moment der Begegnung mit Musik oder Video zu erleben.
Es gibt eine strukturierte Verkabelung in den Büros, Voip-Daten und Glasfaseranschluss.
Das Gebäude ist am Fernwärmenetz angeschlossen.
Zu den Büros gehören 4 Parkplätze in einem privaten Innenhof auf der Südseite des Gebäudes.
Die Wohnanlage besteht aus 6 Eigentumswohnungen und prestigeträchtigen Unternehmen. Das Bozner Industriegebiet Süd zeichnet sich dadurch aus, dass es an der äußersten Front mit Blick auf die Einsteinstraße liegt.


Mehr Informationen unter: https://www.ruth-immobilien.com/de/immobile/630-m2-grosse-bueroflaeche-in-strategisch-guter-lage-von-bozen_9122

Ruth Immobilien
Lauben 71 / Portici 71
39100 Bozen / Bolzano
Tel. +39 0471 090790

Anbieter

Ruth Immobilien KG
Lauben 71
390100 Bozen
Tel.
+39 0471 090790
Fax.
+39 0471 090791
Schließen