Berg- Almgrundstück am Schlern

Eckdaten

ObjektartGrundstück
OrtVöls am Schlern
Kaufpreis110'000 €
Gesamtfläche m²100591.0
StatusGebraucht
IDIW17911

Aktionen

PDF laden/drucken remove favorite Merken
Auf ein Bild klicken zum Vergrößern

Details

Kaufpreis110'000 €
Gesamtfläche m²100591.0
Grundstück m²100591.0

Beschreibung

Möchten Sie sich einen Wunsch erfüllen und vom wunderschönen Schlerngebiet sich einen schönen Fleck Erde sichern? dann sind Sie bei uns gerade richtig.
Die Katasterfläche der Schlernwiese beträgt 100.591 m².

Es dürfte sich um das letzte Grundstück am Südhang des Schlern, Symbolberg Südtirols, in privater Hand handeln, im Naturpark Schlern-Rosengarten und Unesco Weltkulturerbe, mit fantastischem Panoramablick.
Über Serpentinen durch ausgedehnte Latschenfelder und Zirbenwälder, direkt ins Herzen des Naturpark Schlern:
Überwältigend der Blick auf den Rosengarten, den Latemar und die südlichen Dolomiten.

Gemütlich wandern wir ausgehend vom Völser Weiher (1036 m Meereshöhe) über die Tuff-Alm (1273 m Meehreshöhe) und das spannendste Teilstück unseres Weges, den Prügelsteig durch die Schlernschlucht, zur Sesselschwaige (1940 m Meereshöhe) und weiter Richtung der Grashänge kurz vor der Schlernhochfläche.

Der Berg der tausend Berge - so besingen die Kasteiruther Spatzen den Schlern, den wohl bekanntesten Berg Südtirols, der dem Gebiet um die Seiser Alm - dem Schlerngebiet - seinen Namen gegeben hat. Charakteristisch ist der Schlern vor allem wegen seiner steilen, geradezu vertikalen Felsenwand mit den daneben liegenden Santner- und Euringerspitzen. Durch seine einmalige Silhouette ist der Schlern der Symbolberg Südtirols und gleichzeitig Werbeträger für das gesamte Ferienland im Norden Italiens.

Schon seit urdenklichen Zeiten werden die großen Weideflächen auf dem Schlern von den Bauern aus Völs als Weideflächen genutzt. Der Schlern war auch eine Kultstätte.

Anbieter

Immobilien Marsoner
Rom Strasse Nr. 59/61
39012 Meran
Tel.
+39/0473/230477
Mob.
+39/335/6030650
Fax.
+39/0473/277308
Schließen